Warum Beton Cire

Das gebrauchsfertige Beton Cire ist ein Do-it-yourself-Produkt, das direkt aus dem Eimer auf praktisch jede Oberfläche aufgetragen werden kann. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren eigenen industriellen Beton-Look in Ihrem Interieur zu kreieren. Mit ein wenig Geschick können Sie den Beton Cire auf Wände, Böden, Möbel usw. auftragen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, die Möglichkeiten mit Mikrozement sind endlos!

Beton Cire-Anwendung

Das Anbringen eines eleganten Bodens in Betonoptik oder beispielsweise eines Badezimmers in Betonoptik war noch nie so einfach! Tragen Sie Beton Cire ganz einfach selbst auf mit dem Instant Beton Cire von Home of Concrete. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um Ihr Interieur mit Betonstuck zu versehen.

 

Stellen Sie sicher, dass die Oberfläche eben und fettfrei ist. Alle Unebenheiten, Risse oder losen Teile müssen zuerst repariert oder entfernt werden, bevor mit dem Auftragen von Instant Beton Cire begonnen wird. Ist die Oberfläche noch nicht ganz eben, muss sie vorher geebnet werden. Behandeln Sie die Oberfläche zuerst mit einer Grundierung. Für Feuchträume verwenden Sie am besten zementgebundenen Mörtel und für Nicht-Feuchträume putzgebundenen Mörtel.

Stellen Sie sicher, dass die Oberfläche staub- und fettfrei ist.

Decken Sie umgebende Oberflächen, die nicht mit Spritzern bedeckt sein sollten, mit Klebeband und möglicherweise Kunststoff ab.

Schütteln Sie den Primer vor Gebrauch. Bei stark saugenden Untergründen können Sie die Grundierung 1 zu 1 mit Wasser verdünnen. Bei nicht saugenden Untergründen können Sie die Grundierung unverdünnt auftragen. Tragen Sie die Grundierung mit einer Rolle oder einem Klotzpinsel gleichmäßig auf und lassen Sie sie 12 Stunden trocknen.

Tragen Sie die 1. Schicht Beton Ciré möglichst gleichmäßig mit einem Tapeziermesser oder einer Kelle in einer Schichtstärke von 1 – 3 mm auf. Machen Sie Halbkreisbewegungen und spielen Sie mit großen und kleinen Bewegungen, um herauszufinden, was Ihnen am besten gefällt. Die 1. Schicht sollte 4 – 8 Stunden trocknen. (Lassen Sie diese Schicht nicht vollständig austrocknen, damit beim Auftragen der zweiten Schicht unerwünschte Effekte entfernt werden können).

Die 2. Schicht Beton Ciré mit einem Tapeziermesser oder einer Kelle in einer Schichtstärke von 1 – 3 mm auftragen und 12 Stunden trocknen lassen.

Mischen Sie den 2-Komponenten-Finish Coat, indem Sie ihn mindestens 10 Minuten lang gut umrühren. Anschließend in zwei Schichten mit einem sauberen Tuch oder Mikrofaserroller auftragen. Die zweite Schicht kann aufgetragen werden, sobald die 1. Schicht handtrocken ist, die gesamten Decklackschichten 12 Stunden trocknen lassen. (Die Komponenten in der benötigten Menge pro Schicht mischen, damit sie zwischenzeitlich nicht austrocknen kann).